Was ist denn das?
Was ist denn das?


Die Telefonanlage im Web
- Anzeige -



wand-kamine.de - Designer-Elektrokamine aus Metall und Glas
Wandkamine

- Anzeige -

VoIP FAQ / Voice over IP Glossar / SIP / Internet-Telefonie


Ich kann kein DSL emfangen. Mein Vermieter hat eine Schüssel auf dem Dach. Habe einen Laptop und möchte gerne ins internet gehen. Was kann ich machen damit ich einen schnellen DSL-Zugang bekomme?

Wenn es an einem Standort nicht möglich ist, DSL über die Telefonleitung zu empfangen, gibt es durchaus einige Alternativen, die im folgenden Eintrag dieser VoIP-FAQ vorgestellt werden: DSL nicht verfügbar - Alternativen

Weiterhin kann es hilfreich sein, sich direkt an die Telekom zu wenden und zu fragen, ob und wann ein Ausbau des DSL-Netzes für den eigenen Standort geplant ist.

"DSL Light" für Landeier
Dem Autor dieser Zeilen ist folgender Fall bekannt: ein Verwandter ist ins ländliche Gebiet gezogen. DSL war in der kleinen Ortschaft nicht verfügbar. Aus beruflichen Gründen benötigte er aber ziemlich dringend einen Internetzugang mit höherer Datenübertragung als mit einem Analog-Modem. Er hat dann eine Unterschriftenliste mit Nachbarn zusammen gestellt, die ebenfalls bereit wären, DSL zu beantragen. Möglicherweise läßt sich die Telekom durch eine solche Initiative umstimmen, wenn die Nachfrage stimmt.

Zumindest hat mein Verwandter nun einen DSL-Zugang, allerdings nur "T-DSL Light", das heisst eine abgespeckte Version des Standardzugangs, die eine geringere Bandbreite bietet (beispielsweise Download nur 384 kbit/Sekunde gegenüber dem Standard 1024 kbit/Sekunde). "T-DSL light" kann möglicherweise an Telefonanschlüssen verfügbar sein, die aufgrund des zu großen räumlichen Abstandes zur nächsten Vermittlungsstelle aus technischen Gründen für das reguläre T-DSL 1000 nicht in Frage kommen.

Auf jeden Fall sollte man in regelmäßigen Abständen die Verfügbarkeit von DSL für die eigene Telefonnummer prüfen, da das DSL-Netz ja ausgebaut wird: Verfügbarkeitsprüfung für DSL


Letzte Änderung des VoIP-FAQ-Artikels: 2007-01-27 18:49
Verfasser des VoIP-FAQ-Artikels: voip-sip.de